Behandlungen im Schlaf

Bei kleinen Kindern, größeren Eingriffen oder sehr ängstlichen Kindern haben wir die Möglichkeit, eine Behanlung in Vollnarkose durchführen zu können. Die Indikation dazu wird gründlich erwogen und gemeinsam mit den Eltern besprochen.

Die Narkose wird von einem erfahrenen Anästhesieteam durchgeführt.

Für die sichere Durchführung der Narkose muss das Kind nüchtern sein, mindestens 6 Stunden ohne feste Nahrung. Ihr Kind kann übrigens noch bis 2 Stunden vor dem geplanten Eingriff Wasser trinken.

Vor einer Behandlung in Vollnarkose informieren wir und der Narkosearzt die Eltern in einem ausführlichen Gespräch über den genauen Ablauf der Behandlung.

 
 
Behandlungen in Vollnarkose ultima modifica: 2016-02-19T11:22:28+00:00 da Staff